Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet unsere Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Heute ist Montag der 19.11.2018

Froschkönig webEin musikalisches Märchen von einem verwunschenen Frosch mit seiner ZauberTuba, einem grimmigen Wassermann, einer unfolgsamen Prinzessin und dem König.

Wie kam der Frosch in den Brunnen?

Ein mächtiger Wassermann, ein Zauberer, hat ihn verwünscht. Da sitzt er nun - der Frosch, spielt traurige Lieder auf seiner Tuba und ist ganz seinem Schicksal ergeben. Boing! Da fällt ihm eine goldene Kugel auf den Kopf - die Prinzessin hat wieder mal nicht aufgepasst. Der König schimpft seine Tochter aus, weil sie nicht so ist, wie sie sein soll, und nicht das tut, was sich für eine Prinzessin gehört.

Frosch und Prinzessin - da lernen sich zwei kennen, da wachen zwei langsam auf aus ihrem  Verwunschensein, da erfahren zwei eine besondere Liebe, die sie aus ihrem Schicksal befreien könnte.  Aber: Wer erlöst wen?

Von drei Schauspielern gesungen und gespielt, das Publikum mit vielen musikalischen Aktionen ins Geschehen einbeziehend, erzählen wir mit viel Humor eine etwas andere Geschichte vom „Froschkönig“.

Buch:  Thomas Knabe/Lieder
Musik:  PampelMuse
Bühne:  Karin Lieber
Akteure: Nadine Pirchi (Prinzessin), Simon Altmann (Frosch, Prinz), Thomas Knabe (Wassermann, König)

Veranstalter: Congress Centrum Suhl

Datum

24. Dezember 2018, 10.00 Uhr

Ort

Großer Saal