Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet unsere Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Heute ist Samstag der 18.08.2018

berufsinfomesseDie IHK Südthüringen organisiert auch in diesem Jahr mit zahlreichen Partnern drei Berufsinformationsmessen, und zwar in Suhl, Ilmenau und Sonneberg.

Junge Menschen über ihre künftige Berufswahl ausführlich zu beraten und zu informieren, ist aufgrund der immer größeren Vielfalt und Spezifik an Ausbildungsberufen mehr denn je erforderlich. Hier bietet die Berufsinformationsmesse den Schülern bei ihrer Berufswahl und der Suche nach einer Lehrstelle oder einem Praktikumsplatz eine aktive Hilfe.

Bedingt durch den erhöhten Fachkräftebedarf der Unternehmen und der immer geringen Bewerberzahlen sind die Chancen der Jugendlichen auf dem Ausbildungsmarkt zurzeit sehr gut, ihren Wunschberuf zu erlernen.

Die Berufsinformationsmesse in Suhl erfreut sich steigender Resonanz. Den Besuchern wird eine breite Vielfalt von A wie Anlagenmechaniker bis Z wie Zerspanungsmechaniker geboten. Um die Jugendlichen und deren Eltern bei der Entscheidung für die richtige Berufswahl zu unterstützen, findet in diesem Jahr wieder die Berufsinformationsmessen statt.

An den Messeständen beraten erfahrene Ausbildungsbetriebe aus der Region, die IHK Südthüringen, die Handwerkskammer, die Agentur für Arbeit, die Landwirtschaftsämter, verschiedene Studieneinrichtungen, Berufsbildende Schulen, Bildungsträger, Bundeswehr und Polizei über aktuelle Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Hier erhalten die Jugendlichen umfangreiche Informationen zu den verschiedensten Berufsbildern und Ausbildungsinhalten und können schon erste Kontakte zu den Ausbildungseinrichtungen knüpfen.

Auch wer noch keinen Ausbildungsplatz für das Ausbildungsjahr 2018/2019 hat, sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken!

Veranstalter: IHK Südthüringen, Suhl

Datum

22. September 2018, 10 - 14 Uhr

Ort

Großer Saal + Atrium

Tickets

Der Eintritt ist kostenfrei