Simon und Jan:

„Wir waren jung und rauchten das Geld“

09. Februar 2024, 20.00 Uhr

 

Sie haben auf Barhockern begonnen. Sie haben in Kneipen gespielt. Sie sind von Barhockern gefallen und sanft auf den großen Bühnen der Republik gelandet. Sie waren mit Götz Widmann auf Tour, haben gemeinsam Kiffer-Hymnen gesungen und wurden mit nahezu allen Kabarettpreisen überhäuft, die der deutschsprachige Raum zu bieten hat.

Am Anfang waren da zwei Gitarren und zwei Stimmen. Dann kam die Loopstation. Der Beat. Das Orchester. Halleluja! 16 Jahre wie im Rausch. Rund 1600 Auftritte. 8.000.000 zurückgelegte Kilometer. 4 abendfüllende Programme. Zahlreiche Auftritte für Funk und Fernsehen. Sie haben sich die Bühne mit Stoppok, Wader, Wecker und Mey geteilt, ihr eigenes Label gegründet und ein kleines Festival ins Leben gerufen, auf dem sich die Größen der Szene die Klinke in die Hand geben.

Die Bilanz nach 16 Jahren ist alles andere als ernüchternd: Wir waren jung und rauchten das Geld. Simon & Jan präsentieren in ihrem neuen Programm das Beste aus 16 wilden Liedermacherjahren. Warum? Weil sie können.

Veranstalter: music management

Jetzt Tickets kaufen

Direkt in der

Tourist Information Suhl

Friedrich-König-Straße 7, 98527 Suhl

oder

03681 788-228 / 03681 788-405

03681 788-242

ti-suhl(at)suhl-ccs.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 – 16.00 Uhr

Verpassen Sie nichts

Mit unserem Newsletter halten wir Sie regelmäßig über alle Veranstaltungen im Congress Centrum Suhl auf dem Laufenden.

Anreisen und Erleben

Anreise

Anreise

Ihr Weg zu uns ist kurz: Egal ob mit dem Auto, der Bahn oder zu Fuß

Raumplan

Raumplan

Damit Sie sich bei uns zurechtfinden: Unsere Säle und Räume im Überblick.

Parken

Parken

Mehr als 1.200 Parkplätze im und nahe dem Congress Centrum Suhl.

zum Anfang der Seite scrollen
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner